Startseite
  Über...
  Kurt Cobain
  Der "Abschiedsbrief"
  Kurt Cobain Einleitung
  Die Ereignisse März/April 94
  "Project Unplugged"
  Children of Bodom
  In Flames
  Voll schöne Gedichte
  Apologize nua für dich meine süße
  Sophi schatz
  SchaTz <3
  trauriges Gedicht
  Mayle maus:)
  Eluveitie
  Jared Leto
  Die unerforschten Aliens: Hopper
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Tom Grant
   myspace seite Hardy
   infos projekt unplugged
   Kurt Seite (engl.)
   Gerechtigkeit für Kurt
   Nirvana ♥_♥
   ♥In Flames♥
   Amon Amarth \m/*_*\m/
   Eluveitie
   youtube
   EMP



Webnews



http://myblog.de/kurtcobain1967

Gratis bloggen bei
myblog.de





               Die Grafik     

        

was für ein mann *schmelz* *schmacht*

Name: Jared Leto

Geburtstag: 26.12.1971

Geburtsort: Bossier City, Louisiana

Wohnort: Los Angeles (ist aber selten zuhause)

Augenfarbe: Blau-Grün

Haarfarbe: meist Dunkel Braun

Familie: Mutter Constance (geschieden), Bruder Shannon und 2 Halb Brüder (vom Vater).

Familienstand: ledig

Erste Rolle mit: 11 Jahren

Größe: 1,75 cm

Lieblings Getränk: Heiße Schockolade

Lieblings Essen: Gemüse, Popcorn

Hobbys: Songs schreiben, Snowboaden, Singen, Malen, Lesen.

Haustiere: 2 Hunde, Judas

Hier mal die Bio

Jared wurde am 26. Dezember 1971 in Bossier City, Louisiana geboren. Zusammen mit seiner Mutter Constance und seinem Bruder Shannon Leto reiste er in seiner Jugend viel, da seine Mutter Fotographien ist. Nach seinem Schulabschluss wollte Jared Maler werden und Studierte an der Universität von Philadelphia. Allerdings erkannte er schnell das er mehr Spaß an der Schauspielerei hat und wechselte nach New York an die "School of Visual Arts". Dor verfasste er sogar ein Drehbuch "Crying Joy" und verfilmte es unter eigener Regie sogar. Jared hat in Vielen verschiedenen Filmen mitgespielt und hat fast jedes Genre durch, er ist Unheimlich Wandlungsfähig. Zum Anfang spielte er Kleine Gastrollen in verschiedenen Serien, Berühmt wurde er mit der Serie "Willkommen im Leben" In dem er an der Seite von Claire Danes den etwas Dümmlichen "Joran Catalano " spielt. Seine erste Große Rolle hatte er Neben Alicia Silverstone in dem Film "The Crazy and The Cool", der allerdings in Deutschland nicht bekannt wurde wie ein paar weiter Filme die er danach drehte. Mit dem Film " Düstere Legenden" hatte er endlich einen Film der auch in Deutschland bekannt war. Seine Rolle als "Paul Gardener" Spielte er genauso gut wie seine in "Fight Club" wo er Ordentlich als "Angel Face" was einstecken muss. Zwischen durch hatte er eine Kleine Rolle bei "der Schmale Grat", wo er einen Soldat spielt der erschossen wird. 2000 hatte er die Hauptrolle in dem Film "Requiem for a Dream" wo er mit Jennifer Connelly einen Drogesüchtigen Junge spielt. Mit "Panic Room" (2002) hatte er wieder eine Große Rolle in einem bekannten Film, er Spielte Junior. Als Hephaestion, in "Alexander" spielte er Neben Angelina Jolie, Collin Farell, und Anthony Hopkins den Liebhaber und guten Freund von Alexander. Neben Nicolas Cage und Ethan Hawke spiel Jared in "Lord of War" einen Drogensüchtigen der seinem Bruder beim Waffenschmuggeln hilft. 2006 drehte Jared den Film "Lonely Heart Killers" ab, in dem Film geht es m das Killerpaar Raymond Fernandes und Martha Beck aus den 40er Jahren. Für die Rolle als "Mark Chapman" in "Chapter 27" musste Jared 20 Kilo zulegen. Er gewann den "Chainsaw Award Prince of Darkness" 2006. Jared singt in seiner Band "30 Seconds to Mars". 2006 erhielt die Band den "MTV Music Video Award" für bestes Rock Video mit "The Kill". Die Band hat bisher 2 Alben rausgebracht und Tour durch die ganze Welt, 2007 sogar erstmal in Deutschland. Beide Konzerte waren ausverkauft.

quelle: jared-leto




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung